Farfalle mit Cocktailtomaten und Mozzarella

P1060797 copy

Nach langer Abwesenheit* gibt es heute ein neues Rezept für euch: Farfalle mit Cocktailtomaten und Mozzarella. In Anbetracht der herbstlichen Temperaturen wirkt dieses Rezept vielleicht etwas unpassend. Denn irgendwie assoziiert man frische Cocktailtomaten, Pasta und Mozzarella eher mit dem Sommer. Aber mir schmeckt dieses Gericht auch an einem sonnigen Herbsttag. Und der Herbst ist wirklich schon voll da, mit dem Regen, dem fallenden Laub und den niedrigen Temperaturen. Bald koche ich bestimmt Suppen und Eintöpfe, um mich von innen zu wärmen. Falls ihr das ganze Jahr Nudelgerichte liebt, dann ist dieses Rezept genau das Richtige für euch. Nicht nur durch den italienischen Vorspeisensalat Caprese weiß vermutlich jeder von uns, dass das Zusammenspiel von Tomaten, Mozzarella und frischem Basilikum perfekt harmoniert. Von dieser Kombination profitiert auch mein heutiges Rezept. Toll an Farfalle mit Cocktailtomaten und Mozzarella ist, dass das Gericht leicht zuzubereiten ist und ihr wenig Zutaten dafür braucht. Besonders wichtig ist gutes Olivenöl und Knoblauch! Daran dürft ihr nicht sparen. Lest hier, was sonst noch auf eure Einkaufsliste muss.


Zutaten für die Farfalle:

250g Farfalle 1 Pck Mozzarella
250g Cocktailtomaten frischer Basilikum
1 große Zwiebel 1 Knoblauchzehe
Olivenöl Salz, Pfeffer, Chiliflocken

Zubereitung der Farfalle mit Cocktailtomaten und Mozzarella

  1. Zu Beginn Nudeln nach Packungsanweisung garen.
  2. Dann Zwiebeln kleinschneiden und Knoblauch fein hacken.
  3. Cocktailtomaten waschen und vierteln.
  4. Mozzarella in kleine Würfel schneiden und eine Handvoll frischen Basilikum fein hacken.
  5. Nun Nudeln abgießen und für die weitere Verarbeitung bereitstellen.
  6. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten.
  7. Nudeln und Knoblauch in die Pfanne geben und kurz anbraten.
  8. Dann Cocktailtomaten unterheben.
  9. Alles mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen.
  10. Zum Schluss die Mozzarella-Würfel und den frischen Basilikum unterheben.

P1060798 copy2


* Meine lange Pause hat verschiedene Gründe. Was mich vor allem an neuen Einträgen gehindert hat: mein 30. Geburtstag und ein spektakulärer Betriebsausflug mit meinem Arbeitgeber Urlaubsguru. Die Geschäftsführer haben nämlich die gesamte Belegschaft nach Las Vegas eingeladen. Wo gibt es bitte sowas?! Das war wirklich einzigartig. Falls ihr mal günstig verreisen wollt, dann schaut doch auf https://www.urlaubsguru.at/ vorbei. Vielleicht findet ihr ja ein passendes Reiseschnäppchen und könnt so im Urlaub die kulinarischen Köstlichkeiten eines anderen Landes genießen.

Eine Antwort auf „Farfalle mit Cocktailtomaten und Mozzarella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s